Ankündigung Wichtige Info zum Umgang miteiander - Bitte lesen!

    Der aktuelle Bildwettbewerb erwartet euren Beitrag. Hier könnt ihr euch informieren und teilnehmen.

    • Hallo Leute,

      an dieser Stelle mal erneut ein paar Worte von mir aus aktuellem Anlass.
      Ich weiß nicht, ob es euch, genauso wie mir auch so ergeht, dass das Jahr recht stressig beginnt. Einigen scheint dies nicht zu bekommen, mir fällt an mir zumindest nur auf, dass ich mehr Zeit zum Ausruhen brauche. Andere scheinen sich das Forum ausgesucht zu haben, um ihrem Unmut ein Ventil zu verschaffen.
      Zuletzt eine völlig eskalierte Diskussion um Beiträge, die Einer lesen will und ein Anderer nicht, heute gleich wieder rauhe bzw. forsche Töne wegen eines Beitrages, der so auch nicht in Ordnung geht. Beide Beiträge mussten wieder einen Moderator auf den Plan rufen.

      Ich hatte zuletzt immer häufiger darauf Wert gelegt, dass unsere Forenregeln anerkannt werden und habe dies auch zu schätzen gewusst. Die letzten Ereignisse zeigen aber auch, dass ein funktionierendes Team, wie wir es hier haben, ein solches Forum in seinen Bahnen hält und dies manchmal auch tun muss. Ich würde mich dennoch freuen, wenn wir das möglichst selten müssten.

      Aus aktuellem Anlass also auch hier mal erneut der Hinweis, dass Beiträge im Bereich Movements einer Quellenangabe bedürfen.
      Niemand hat etwas dagegen, dass Infos von DUSinfo hier eingestellt werden, aber es bricht sich auch keiner einen Zacken aus der Krone, wenn er es dazu schreibt. Mal davon abgesehen, dass diese Ansage nicht neu ist.

      Es sei also abschließend darauf hingewiesen, dass wir froh sind eine so gute Forenkultur geschaffen zu haben, aber wir werden auch weiterhin konsequent unsere Regeln dazu umsetzen, damit das so bleibt. Dem einen oder anderen scheint das in letzter Zeit übel aufgestoßen zu sein, dennoch werden wir dabei bleiben, da sich gezeigt hat, dass diese klare Linie erst zu dieser Forenkultur geführt hat.

      Ich würde also nochmal an jedes Mitglied apellieren sich nicht diesem Trend hinzugeben, gleiches mit gleichem zu beantworten, sondern bei Auffälligkeiten von der MELDEN Funktion an jedem Beitrag Gebrauch zu machen. Wir sind schon für gewöhnlich täglich hier zugegen und achten auf eine konsequente Linie von allein, aber wenn sich jemand berufen fühlt zu handeln, so hat er auch noch diese Möglichkeit, die bisher wirklich wenig genutzt wird.

      In diesem Sinne auf ein erfolgreiches und freundliches Miteinander auch in 2013.

      Gruß
      Marc
      -----------------------------
    • Hallo liebe Forenmitglieder,

      aus aktuellem Anlass würden wir gerne nochmal auf unsere Forenregeln hinweisen, insbesondere auf Punkt 5 der Netiquette,
      der die Aufmachung eurer Beiträge betrifft. Wir legen hier sehr viel Wert auf einen vernünftigen Umgang miteinander und entsprechend
      sollen auch die Beiträge hier im Forum gestaltet sein. Solltet ihr neu zu einer bestehenden Diskussion dazustoßen wollen, so ist eine
      kurze Begrüßung der übrigen Mitglieder doch kein Problem oder? Im realen Leben fallt ihr ja auch nicht einfach so den anderen ins Wort.
      Ebenso gehört eine Abschiedsformel anschließend dazu.
      Wenn ihr schonmal im Thema geschrieben habt, müsst ihr euch nicht zwingend wieder neu begrüßen, das macht man ja im normalen Leben auch
      nicht und ist hier auch kein Muss. Dennoch sollten auch dann die Beiträge angemessen gestaltet sein und nicht in einen "Chatstyle" verfallen.

      Auf ein weiterhin tolles und verständnisvolles Miteinander!

      Euer DUS-Spotter-Team