CDG 31.07

    Der aktuelle Bildwettbewerb erwartet euren Bildbeitrag. Hier könnt ihr euch informieren und teilnehmen

    • Moin,

      Ende Juli ging es für mich für 5 Tage nach Paris, einer davon sollte unserem Hobby gewidmet werden - aufgrund der statt 7,5 angekündigten ziemlich genau 0 Sonnenstunden und der eher suboptimalen Position (ohne Auto oder Leiter...) verkürzte sich das auf ca. 4 Stunden.

      Los ging es am 28.7 mit Eurowings, über der Runway lag schöner Bodennebel, sieht man auch nicht alle Tage:





      Auf dem Weg nach Paris:


      Der Weg zur Anflugposi führte an einem Taxiway vorbei - mit Leiter wären vielleicht sogar hübsche Bilder drin gewesen:


      An der Posi angekommen, wurde ich von easyJet und Eurowings begrüßt. :D Der erste interessante Kandidat war dann folgender:


      WDL fliegt aktuell viel für Air France:


      Auch die zweite Delta 752 landete auf der Nordbahn:


      CSA kam mit einem Skyteam-Bus:


      Auch Vueling schickte eine Sonderlacke:


      Der erste Heavy nach über einer Stunde war dann dieser große TK-Bus:


      Eine Erstsichtung für mich... Ich mag die CS100 mehr, die 300er wirkt einfach zu lang:


      Nicht das größte Highlight, aber heavyverwöhnt bin ich eher nicht. :D


      Hybrid aus Astra und Enter Air mit bulgarischer Reg:


      Auch den zweiten Rugbybus habe ich damit:


      UA kam unter anderem mit dieser hübschen Triple:


      SAS mit neo war ebenfalls neu für mich:


      FedEx, deren europäische Basis ja CDG ist, schickte zwei Triples hintereinander:





      Auch an RAM habe ich mich noch nicht allzu oft erfreuen können:


      Tunisair mit CRJ900 ist ebenfalls ein Exot:


      Meine ersten Mahan Air:


      Nachdem UA in HAM ja auf 767 (wenn sie überhaupt kommen) umgestellt hat, freue ich mich über deren 5er, gerade mit den neuen "Halbscimitars":


      Über La Compagnie habe ich mich natürlich gefreut:


      Für eine Überraschung zwischendurch sorgte dieser Anflug einer Rafale:



      Der erste AF-Heavy war dann tatsächlich dieser Kollege hier:


      Und über deren A343 war ich dann auch nicht unglücklich:


      Wobei man sich auch die Triples gut anschauen kann: :D





      LOT mit 734 wird's ja auch nicht mehr allzu lange geben:


      Meine erste Wow Air:


      Die Lacke von United, wie auch die von den meisten anderen, macht sich mehr als gut auf dem Dreamliner: :love:


      Noch eine WDL:


      Und Air Transat gab's dann genau wie FedEx im Doppelpack:





      Auch CityJet hatte Avros am Start:


      HOP!-Embraer gab's natürlich ebenfalls welche:


      Und mit dieser kleinen ägyptischen Airline möchte ich den Bilderreigen aus CDG schließen:


      Alles in Allem vom Traffic her nicht schlecht, auch wenn mich die richtigen Kracher alle verarschten... Allen voran Air Tahiti Nui, die sogar auf der Nodbahn landeten, allerdings aus der falschen Richtung, als einzige natürlich. 8|
      Künstlerisch wertvoll sind die Bilder natürlich auch nicht, aber ohne Auto oder Leiter ist das auch eher schwierig dort.

      Abschließen möchte ich den Bericht mit einem Bild vom Rückflug:


      Hpffe, euch gefallen die Bilder. :)

      Gruß,
      Alex