Werbung:

DUS 18.04.2017

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Der aktuelle Bildwettbewerb erwartet euren Bildbeitrag Hier könnt ihr euch informieren und teilnehmen.

  • Moin Lars.

    Und natürlich auch noch etwas sachliche Kritik zu deinem Foto...

    Es gibt im Anflug 05 und 23 genug Stellen mit einem besseren Winkel, die leicht und schnell per Pedes erreichbar sind. Somit hättest du also auch den Sticker besser ins Bild setzen können. Problem beim A380 sind natürlich die gewaltigen Tragflächen, bekanntlich Spannweite mehr als Länge des Fliegers.

    Aber Bewertungen sind hier sicherlich nicht angebracht - das Thema "Geschmacksache" hatten wir ja schon oft genug.

    Gruss

    Felix
  • Leroy schrieb:

    Gerade bei solch widerkehrenden Movements
    Naja, also die A6-EUA mit den Arsenal Stickern ist jetzt nicht gerade ein "wiederkehrendes Movement". Wenn die täglich käme, dann ja...

    Wir sind generell in den letzten Monaten in DUS mit den bestickerten 380ern zu Tageslichtzeiten etwas "unterversorgt".

    Gruß,
    Sebastian
    Geflogene Muster: ARJ100, A300-600, A319-100, A320-200, A321-200, A330-300, A340-200, A340-300, A350-900, B737-700, B737-800, B757-300, B777-300ER, B787-8, BCS100, F100
  • flugzeug schrieb:

    Moin.

    Besser konntest du es nicht auf den Punkt bringen, Ingo.

    Auch wenn ich jetzt wieder eine Ermahnung bekommen sollte : für T. Lehmkemper zum Beispiel haben die Regeln bezgl. Grussformel noch nie gegolten. Daher also auch in meinen Augen schwer, bei anderen drauf zu bestehen. Die Ausrede der direkten Kommunikation gilt da in der Form auch nicht mehr.

    Bezgl. der Begriffe wie Moppel, Karre, Tüten, Hardplastik etc sehe ich das auch ähnlich.

    Gruss

    Felix
    Allerliebster Felix/Flugzeug,

    ich mach es ausnahmsweise mal öffentlich was ja eigentlich nicht unsere Art ist. Wo ist dein Problem? Wenn ich lese das für mich noch nie Grußformeln gegolten haben fange ich doch an zu lächeln.

    1. wie du bestimmt nicht gesehen hast steht grundsätzlich in meiner Signature "Gruß Thomas" was eine Grußformel ist und seid dem ersten Tage, dieses neuen Boards hier auch so eingestellt ist.

    2. Die angebliche Ausrede der direkten Kommunikation nutze ich jetzt einfach mal weil, es gerade in diesem Thread hier zwischen dem User "dusspotter" und mir eine direkte Unterhaltung war bzw. ist.

    3. würde ich mal behaupten das die Netiquette, welche hier diesem Forum zu Grunde liegt du auch sehr gerne mal außen vor lässt. Gerade hier in diesem Thread stellst du es wieder unter Beweiß das sie dich nicht interessiert, da du den Punkt "Andere User nicht zurechtweisen" komplett außer acht lässt, oder sind Moderatoren keine User.

    In diesem Sinne einen schönen Abend, ach ja Ermahnungen sind gut aber irgendwann sind auch die aufgebraucht ;)
    Gruß Thomas
  • Hach Leute,

    ich wünsche mir in meiner Lebensrealität mal einen Tag, in dem ich ernsthaft über solche Probleme nachdenken kann, es muss ein fantastisches Leben sein. Im Ernst, es ist schon so, dass es, nahezu, feststehende Begriffe in unserer Community gibt, Moppel gehört sicherlich dazu. Und es ist schon auch so, ich lese tausend Mal lieber einen Bericht, der wechselnde Wortwahl, Orthographie, vielleicht sogar den einen oder anderen Scherz beinhaltet, als eine lieblose Aneinanderreihung von 90°-blauer-Himmel-Bildern. Dieses Forum hier hat eine unglaubliche Bandbreite an Stilen, Befindlichkeiten und Menschen. Durch die Worte "Moppel" und "taxeln" wird es sicher nicht an Professionalität verlieren....da gibt es deutlich andere Gründe und gegen die kämpft das ModTeam hier jeden Tag an.

    Noch ein letztes Wort zum, dann doch wieder persönlichen, Angang zum Thema Grußformel. Es geht nicht darum dass diese hier sklavisch durchgehalten wird, in "Gesprächen" und "Diskussionen" muss man sicher nicht immer mit "Hallo zusammen" anfangen. Und, wenn man den Abschlussgruß in der Signatur hat....muss man auch nicht immer mit "Gruß" enden. Das alles wurde hier zwar schon X-mal geschrieben, aber wie ich die Leute hier kenne, werden wir das in 100 Jahren auch noch immer mal wieder schreiben müssen. Aber, wenn es weiter nichts ist, machen wir das doch gern...

    Leicht, aber nur leicht, angenervter Gruß
    Martin
  • Werbung:
  • Thomas Lehmkemper schrieb:

    flugzeug schrieb:

    Moin.

    Besser konntest du es nicht auf den Punkt bringen, Ingo.

    Auch wenn ich jetzt wieder eine Ermahnung bekommen sollte : für T. Lehmkemper zum Beispiel haben die Regeln bezgl. Grussformel noch nie gegolten. Daher also auch in meinen Augen schwer, bei anderen drauf zu bestehen. Die Ausrede der direkten Kommunikation gilt da in der Form auch nicht mehr.

    Bezgl. der Begriffe wie Moppel, Karre, Tüten, Hardplastik etc sehe ich das auch ähnlich.

    Gruss

    Felix
    Allerliebster Felix/Flugzeug,
    ich mach es ausnahmsweise mal öffentlich was ja eigentlich nicht unsere Art ist. Wo ist dein Problem? Wenn ich lese das für mich noch nie Grußformeln gegolten haben fange ich doch an zu lächeln.

    1. wie du bestimmt nicht gesehen hast steht grundsätzlich in meiner Signature "Gruß Thomas" was eine Grußformel ist und seid dem ersten Tage, dieses neuen Boards hier auch so eingestellt ist.

    2. Die angebliche Ausrede der direkten Kommunikation nutze ich jetzt einfach mal weil, es gerade in diesem Thread hier zwischen dem User "dusspotter" und mir eine direkte Unterhaltung war bzw. ist.

    3. würde ich mal behaupten das die Netiquette, welche hier diesem Forum zu Grunde liegt du auch sehr gerne mal außen vor lässt. Gerade hier in diesem Thread stellst du es wieder unter Beweiß das sie dich nicht interessiert, da du den Punkt "Andere User nicht zurechtweisen" komplett außer acht lässt, oder sind Moderatoren keine User.

    In diesem Sinne einen schönen Abend, ach ja Ermahnungen sind gut aber irgendwann sind auch die aufgebraucht ;)

    Moin Thomas, allerliebster Moderator.

    Ok, wieso wird deine Grussformel dann nie angezeigt ? Weder zu Beginn, noch am Ende eines Beitrags....

    Und zum Thema Höflichkeit kannst du dir genauso wenig Bemerkungen erlauben, wie ich. Da gebe ich dir recht, gerne sogar.

    Viele herzliche Grüsse

    Felix
  • Hallo Martin,

    ich möchte hier wirklich keine Grundsatzdiskussion anfangen oder so. Außerdem habe ich direkt gesagt, das es nicht mein Ziel ist hier jemanden anzugreifen. Ich wollte lediglich meine Meinung äußern. Dies habe ich versucht so neutral wie möglich zu gestalten. Aber Äußerungen wie es gibt wichtigeres im Leben oder leicht angenervten Gruß finde ich schon nicht mehr neutral. Gerade die Admin s hier sollten doch darauf achten das jeder hier neutral seine Meinung äußern kann. Diese sollte dann nicht in solcher Art und Weise kommentiert werden. Wie gesagt, das ist meine Meinung die ich hier sachlich und neutral mitteile.
    Ich respektiere hier jede Meinung, das was ich jetzt kritisiere ist die Art und Weise wie mein Post von dir ins lächerliche gezogen wird.
    Das lösen nämlich solche Äußerungen bei mir aus.
    Viele Grüße
    Ingo
  • Hi,

    jeder darf seine Meinung haben, Du hast Deine, ich habe meine. Und die bringe ich, angemessen, zum Ausdruck. Täte ich das nicht und hätte ich meine Antwort so formuliert, wie sie mir in den Sinn kam, hätte ich mich selbst verwarnen müssen. Wenn Du sinngemäß schreibst, das man da mal drüber nachdenken sollte, möchtest Du damit natürlich eine Grundsatzdiskussion starten. Und, mit Verlaub, meiner Meinung nach ist das Ganze überflüssig wie ein Kropf. Da brauche ich dann auch nicht mit selbstauferlegter Neutralität so zu tun, als empfände ich das für relevant, da kann ich dann auch einfach mal meine Meinung sagen. Dabei ist es auch nicht relevant ob ich Mod bin oder nicht. Wenn Du dich angegangen gefühlt hast, tut mir das leid, an der Meinung ändert das nichts. Die angenervten Grüße bezogen sich indes eher auf die Xte Diskussion zum Thema Grußformel und dem persönlichen, ja sogar namentlichen Angehen anderer Nutzer....

    Gruß
    Martin
  • Werbung: