Werbung:

Bilder sehen auf der Kamera anders aus. Bei euch auch?

    Der neue Bildwettbewerb hat begonnen. Hier könnt ihr teilnehmen.

    • Mahlzeit.

      Hat überhaupt jemand schon erlebt, dass die Aufnahme auf dem Camerabildschirm so wiedergegeben wird, wie sie auf dem Computer erscheint ? Man kann zwar am Camerabildschirm die Einstellungen verstellen, aber die Auflösung, Schärfe, Kontrast und Farben wirken wohl niemals gleich - so zumindest meine Erfahrung.

      Gruss

      Felix
    • Thomas Lehmkemper schrieb:

      Moin,

      diese Erklärung die Julia abgibt, habe ich schon mehrfach, gerade auch im Fachhandel sowie von Canon-Mitarbeitern (Photokina, Hausmessen im Fachhandel) bekommen.
      Soweit ich weiß, wird in der RAW-Datei tatsächlich ein JPG-Abbild abgelegt... Wikipedia weiß: "Die Rohdaten werden in aller Regel von der Firmware der Kamera um weitere Daten ergänzt, wie z. B. Exif-Daten oder ein Vorschaubild im JPEG-Format, das kameraintern oder am Computer für die Bildkontrolle benutzt werden kann." Quelle: Wikipedia
      LG
      Carsten

      Equipment:
      Canon EOS 400D m. Batt.griff
      Canon EOS 600D m. Batt.griff

      Canon EF 18-55 f/3.5-5.6
      Canon EFS 18-135 f/3,5-5,6 IS
      Canon EFS 55-200 f/4-5.6 IS
      Canon EF 70-200 f/4 L

      Sigma 70-300 f/4-5.6 DG
      Pentax 50mm f/2 mit Adapter auf EOS
    • Rondrian schrieb:

      Soweit ich weiß, wird in der RAW-Datei tatsächlich ein JPG-Abbild abgelegt... Wikipedia weiß: "Die Rohdaten werden in aller Regel von der Firmware der Kamera um weitere Daten ergänzt, wie z. B. Exif-Daten oder ein Vorschaubild im JPEG-Format, das kameraintern oder am Computer für die Bildkontrolle benutzt werden kann." Quelle: Wikipedia

      Zumindest bekommt man, auch wenn man nur im RAW Format knipst, ja auch eine Vorschau im Monitor angezeigt. Und kann diese auch im Nachhinein noch dort wieder abrufen.

      Gruss

      Felix
    • Werbung:
    • Hallo Marc,

      Marc Stier schrieb:


      Ich fotografiere beispielweise ausschließlich in RAW, auf meiner Speicherkarte gibt es also gar kein Jpeg, welches angezeigt werden könnte...
      Ich fotografiere auch ausschließlich in RAW, aber da bin ich mir 100% sicher. Nikon macht das anders. Daher ist bei Canon auch die 100%-Ansicht nicht (so richtig) aussagekräftig.
      Grüße
      Julia

      Meine Fotos bei flickr.